null

Innenarchitektur

In besten Händen

natürlich by hohbach

Wir gestalten Lebensräume – perfekt aus einer Hand: die starken Partner von Q8 – Ihr Raumkonzept.

Stefanie Hoffmann
Sie ist ein fester und wichtiger „Baustein“ des hohbach-Teams. Sie ist ausgebildete und erfahrene Innenarchitektin, kreativ und sicher im Umgang mit Formen, Farben und Design und für unsere Kunden immer eine kompetente Ansprechpartnerin, die sich viel Zeit für deren Wünsche nimmt und immer eine passende Idee hat.
Gesamtkonzeption - natürlich by hohbach

Vom Wunsch zum Konzept – aus Gedanken ensteht ein Raum

 

Stefanie Hoffmann, Innenarchitektin

 

Es beginnt mit Ihrem Bedürfnis, Ihrem Wunsch, der für uns Grundlage für die Erarbeitung eines auf Sie zugeschnittenen Raumkonzepts ist.

 

Bei der Planung der Einrichtung betrachtet Sie zunächst Raum für Raum und achtet sowohl auf deren Funktion, als auch auf die Atmosphäre. Daraus ergeben sich dann verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung der Räume. Über die Bodengestaltung kann man der Einrichtung beispielsweise einen wohnlichen Charakter geben. Je nach Geschmack kommen dabei unterschiedliche Technologien, Materialien und Handwerkskünste zum Einsatz. Durch das Möbeldesign wiederum werden Funktionen und Stil der Einrichtung geprägt. Helle Möbel geben Frische und Luftigkeit und lassen den Raum größer erscheinen. Dunkle Möbel hingegen bilden oft einen klassisch-edlen Stil, der durch Wohnaccessoires modern akzentuiert werden kann. Accessoires sind auch ideal, um Räume und deren Stil zu beeinflussen und zu betonen. Von schlichten Formen bis hin zu intensiven Farben und ausgefallenen Einzelstücken.

Ein ganzheitliches Raumkonzept

… bedeutet mehr, als festzulegen, welche Möbel in den Wohnraum kommen sollen. Es umfasst diverse architektonische und innenarchitektonische Faktoren wie Nutzungsstrukturen, Licht, Material und Farbklima, um nur einige Aspekte zu nennen. Noch dazu sollte ein Raum auch Ihre Persönlichkeit widerspiegeln. Einige Menschen sammeln gerne Dinge, andere leben und lieben Musik, manche sehen gerne alte Filme. Ein gutes Einrichtungskonzept wird darauf eingehen, weil eben alles seinen Platz braucht – auch die Seele eines Raumes.

Auszug aus unserer Referenzliste:

• Showroom und Kommunikationszentrum Ketterer Getriebe   • Wohn- und Geschäftshaus mit Konditorei Lenzkirch   • Penthouse Friedrichspark Villingen   • Bauernhaus-Renovierung und komplette Neugestaltung

Frank Pinkas und Christian Warschun beim Ideenund Gedankenaustausch, denn die schönsten Möbel bringen nichts ohne die perfekte Inszenierung.

null

Gesamtkonzeption - natürlich by hohbach

null

Innenarchitektur

In besten Händen

natürlich by hohbach

Wir gestalten Lebensräume – perfekt aus einer Hand: die starken Partner von Q8 – Ihr Raumkonzept.

Stefanie Hoffmann
Sie ist ein fester und wichtiger „Baustein“ des hohbach-Teams. Sie ist ausgebildete und erfahrene Innenarchitektin, kreativ und sicher im Umgang mit Formen, Farben und Design und für unsere Kunden immer eine kompetente Ansprechpartnerin, die sich viel Zeit für deren Wünsche nimmt und immer eine passende Idee hat.
Gesamtkonzeption - natürlich by hohbach

Vom Wunsch zum Konzept – aus Gedanken ensteht ein Raum

 

Stefanie Hoffmann, Innenarchitektin

 

Es beginnt mit Ihrem Bedürfnis, Ihrem Wunsch, der für uns Grundlage für die Erarbeitung eines auf Sie zugeschnittenen Raumkonzepts ist.

 

Bei der Planung der Einrichtung betrachtet Sie zunächst Raum für Raum und achtet sowohl auf deren Funktion, als auch auf die Atmosphäre. Daraus ergeben sich dann verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung der Räume. Über die Bodengestaltung kann man der Einrichtung beispielsweise einen wohnlichen Charakter geben. Je nach Geschmack kommen dabei unterschiedliche Technologien, Materialien und Handwerkskünste zum Einsatz. Durch das Möbeldesign wiederum werden Funktionen und Stil der Einrichtung geprägt. Helle Möbel geben Frische und Luftigkeit und lassen den Raum größer erscheinen. Dunkle Möbel hingegen bilden oft einen klassisch-edlen Stil, der durch Wohnaccessoires modern akzentuiert werden kann. Accessoires sind auch ideal, um Räume und deren Stil zu beeinflussen und zu betonen. Von schlichten Formen bis hin zu intensiven Farben und ausgefallenen Einzelstücken.

Ein ganzheitliches Raumkonzept

… bedeutet mehr, als festzulegen, welche Möbel in den Wohnraum kommen sollen. Es umfasst diverse architektonische und innenarchitektonische Faktoren wie Nutzungsstrukturen, Licht, Material und Farbklima, um nur einige Aspekte zu nennen. Noch dazu sollte ein Raum auch Ihre Persönlichkeit widerspiegeln. Einige Menschen sammeln gerne Dinge, andere leben und lieben Musik, manche sehen gerne alte Filme. Ein gutes Einrichtungskonzept wird darauf eingehen, weil eben alles seinen Platz braucht – auch die Seele eines Raumes.